Wirtschaft zum Hören: brand eins vertraut auf Hörbuch Hamburg

Hörbuch Hamburg geht eine Partnerschaft mit brand eins books ein und wird die neue Sachbuchreihe mit hochkarätigen Sprecherinnen und Sprechern als Audiobücher umsetzen.

Aktuell, informativ, lebensnah: Die neuen erzählenden Sachbücher von brand eins books erklären faktenstark aber zugleich unterhaltend wichtige Wirtschaftsthemen und -zusammenhänge unserer Zeit.

Hörbuch Hamburg geht nun eine Kooperation mit brand eins books ein und wird die Hörbücher zur neuen Reihe produzieren. Passend zur anstehenden Frankfurter Buchmesse im Oktober und zeitgleich mit der Buchausgabe wird der erste Titel „Vergesst Fleisch! Wie wir klug die Welt ernähren“ von Christian Weymayr, interpretiert von Stefan Lehnen, erscheinen. Weymayr unternimmt darin eine Standortbestimmung zu Wurst- und Fleischalternativen aus Pflanzen, Pilzen und kultivierten Zellen. Er erzählt – exemplarisch für die Branche – auch die Geschichte von Godo Röben, der in der Geschäftsleitung der Rügenwalder Mühle mitgeholfen hat, den traditionsreichen Wurstfabrikanten für fleischlos zu begeistern. Weitere Werke der Sachbuchreihe sind bereits in Planung, darunter Antje Joels „Kriminell? Die dunkle Seite der Innovation“ (gelesen von Elke Schützhold), Wolf Lotters „Die Gestörten. Warum sie unseren Wohlstand sichern“ (gelesen von Frederic Böhle) sowie Max Appenroths und Nathalie Pérez Sievers’ „Einhorn und Uniform. Der Einsatz für Diversity“ (gelesen von Pan Selle). Die Audiobücher werden als ungekürzte Lesungen auf allen digitalen Plattformen erhältlich sein.

Colin Hauer, Geschäftsführer Hörbuch Hamburg, zeigt sich begeistert von der Kooperation: „Hörbuch Hamburg und brand eins sind für mich ein perfect match. Dank unserer Partnerschaft können wir unser Hörbuchprogramm um eine herausragende Auswahl an Sachbuchtiteln erweitern und unseren Hörer*innen relevante Insights zu aktuellen Wirtschaftsthemen zur Verfügung zu stellen. Insbesondere unsere Kund*innen profitieren hier von der Qualität von brand eins, die mit ihren Magazinen, Podcasts oder Events stets aufs Neue inspirieren, Ideen stiften und vernetzen. Die Sachhörbücher sind in unserem Programm in guter Gesellschaft und ich freue mich, dass wir mit den Titeln von brand eins books jetzt gemeinsam relevantes Wissen noch einmal auf eine neue Art vermitteln – kompakt und unterhaltsam. Die nächste Zugfahrt kann kommen.“

Gabriele Fischer und Holger Volland, brand eins: „Für uns war klar, dass es die Bücher von brand eins von Anfang an in jedem Format geben muss. In unserem Programm bringen wir hervorragend recherchierte Sachbücher heraus, die alle wichtigen Fakten enthalten und unterhaltend geschrieben sind. Eine solche Art von Erzählung braucht auch gute Erzähler. Wir freuen uns deshalb, mit Hörbuch Hamburg einen Partner für hohe Qualität und digitale Formatexpertise zu haben.“

Erscheinungstermine:

Christian Weymayr: „Vergesst Fleisch! Wie wir klug die Welt ernähren“. Gelesen von Stefan Lehnen – ET 17.10.23

Wolf Lotter: „Die Gestörten. Warum sie unseren Wohlstand sichern“. Gelesen von Frederic Böhle – ET 14.11.2023

Max Appenroth, Nathalie Marie Pérez Sievers: „Einhorn und Uniform. Der Einsatz für Diversity“. Gelesen von Pan Selle – ET 30.01.2024

Antje Joel: „Kriminell? Die dunkle Seite der Innovation“. Gelesen von Elke Schützhold – ET 30.01.2024