Bücher tun Gutes

Die bewegte Frau: Vom Bewegen sollen zum Bewegen wollen

Die bewegte Frau: Vom Bewegen sollen zum Bewegen wollen Autor: Katrin Jonas
Verlag: Innenwelt Verlag GmbH »
Preis: 15,00  €
ISBN: 394750845X
Erschienen: 30.03.2020

Jetzt bestellen bei:  OsianderOsiander »   amazon amazon »

Die eigene Bewegungsfreude neu entdecken!
Egal ob es um die Figur, die Schönheit, das Altern, den Stoffwechsel, die Herzgesundheit oder das Gebiet der Heilung geht: Bewegung soll der Schlüssel dafür sein, dass unser Körper gesund, agil und ewig jung bleibt. Das jedenfalls wird uns in der Werbung, durch Workout-Apps, Beweg-dich-Blogs und die Medizin immer wieder weisgemacht.
"Die bewegte Frau" basiert auf der Beobachtung, dass viele Frauen einem enorm großen Druck ausgesetzt sind, sich auf normierte Weise zu bewegen. Katrin Jonas hinterfragt das. Denn:
Wie sinnvoll sind die Pauschalansagen für den individuellen Frauenkörper?
Was ist ein richtiges, weil individuelles Bewegungsmaß?
Stimmt das, was man übers Bewegen sagt, überhaupt?
Und was meint unser Körper dazu?
Natürlich bewegen - was sonst? Mit FEDERLEICHT-ÜBUNGEN, SELBSTREFLEXIONEN und einem WOHLFÜHL-TRACKER. Indem die Leserin sich an der Natürlichkeit ihres Körpers orientiert, kann sie ihr Bewegungsempfinden ganz neu entwickeln. So lernt sie den Signalen ihres Körpers zu lauschen, sich beim Bewegen von der Freude leiten zu lassen und ein für sie stimmiges Bewegungsmaß zu finden. Sie bewegt ihren Körper so, wie es ihrem Wohlgefühl entspricht und kann wieder aufatmen, weil sie sich vom Druck und allem Sollte und Müsste befreit. Eine gesunde Balance von Bewegung und Ruhe ist ihr Lohn.
Das Buch ist für Frauen, die sich beim Bewegen wohlfühlen möchten. Für Frauen, die aus extremen Bewegungsgewohnheiten oder der Hyperaktivität aussteigen wollen und eine erste Handreichung brauchen.


Biografie


Internationale Körper-Mind-Therapeutin und Meditationsmentorin
Autorin (u.a. "nackt. Das Körper-Versöhnbuch für Frauen", "Der Weg des Wassers. Frauen meditieren anders", “Meditation heilt. Schmerzfrei in ein neues Leben” und “Meditation & der Körper im Glück”
Begründerin von 'BodyWareness' London und des BMDe® (Body-Mind-Deprogramming)

Steckbrief
Multi-preneurin (ich laufe erst warm, wenn ich auf verschiedenen Podien “tanzen” kann)
Weltenbummlerin, Vielreisende, das Leben Liebende
Wahlheimat London
Therapeutische, coachende und meditative Erfahrung mit Menschen aus allen Zipfeln der Welt (Europa, Asien, Australien)
Internationale Körper-Mind-Therapeutin mit Spannbreite: meine bewusstheitsorientierte Arbeit ('BodyWareness') erstreckt sich auf Workshops, Retreats, 'BodyWareness'-Trainings für therapeutische, medizinische und unterstützende Berufe; Stressmanagement-Events: Managerseminare/ Firmen, Projekt: “Frauen in der Wirtschaft”
seit 25 Jahren Meditierende
seit 12 Jahren Schreibende: „Ich bin wie eine dicke Regenwolke, die einfach regnen muss“

Mein Zugang zu Meditation:
körperorientierte Meditation --- unterschiedliche Meditationstypen! --- Meditieren heißt nicht automatisch zu sitzen --- Meditation bei physischen Beschwerden muss anders sein (z. B. Schmerz) --- ich liebe Bewegungsmeditationen --- Meditation sollte ein selbstverständlicher Teil des Lebens sein