Bücher tun Gutes

Islamismus in der SchuleHandlungsoptionen für Pädagoginnen und Pädagogen

Islamismus in der Schule Autor: Jan-Friedrich Bruckermann, Karsten Jung
Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht »
Preis: 22 €
ISBN: 3525702264
Erschienen: 13.03.2017

Jetzt bestellen bei:  OsianderOsiander »   amazon amazon »

Islamismus wird zunehmend zu einer Herausforderung an Schulen. Lehrerinnen und Lehrer artikulieren Unsicherheit in der Erkennung und im Umgang. Dieser Band soll das Phänomen Islamismus an Schulen mit Beiträgen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten.


Woran erkennt man Islamisten unter den Schülerinnen und Schülern? Wo ist die Trennlinie zwischen konservativem Islam und Islamismus? Was kann man tun, um dem Islamismus zu begegnen? Dies sind wichtige Ausgangsfragen, auf die dieser Band eingeht.


Er bietet eine Bestandsaufnahme, juristische und politische Handlungsoptionen sowie religionspädagogische Handlungsoptionen. Ein breites Spektrum von Autoren aus verschiedenen Religionen stellt eine möglichst hohe Bandbreite der Ansätze sicher.



Die Autoren:


Prof. Dr. iur. Jan-Friedrich Bruckermann hat die Professur für Recht der Sozialen Arbeit an der CVJM-Hochschule Kassel inne. Daneben arbeitet er als Rechtsanwalt.

Prof. Dr. theol. Karsten Jung ist Leiter der Forschungsstelle Religionspädagogik und Dozent an der CVJM-Hochschule Kassel. Daneben ist er Lehrer für die Fächer Ev. Religion und Geschichte an der Justus-Liebig-Schule Waldshut-Tiengen