Bücher tun Gutes

BeatlesEinzigartige Fotos aus den Archiven der Zeitschrift

Beatles Autor: Jo Adams
Verlag: Heel »
Preis: 29,95 €
ISBN: 3958433448
Erschienen: 30.09.2016

Jetzt bestellen bei:  amazon amazon »

Die Beatles waren 1963 die erste Band, der eine eigene Zeitschrift gewidmet wurde: The Beatles Book. Fans überall auf der Welt verschlangen jede Ausgabe und fieberten den neuesten Berichten über die Pilzköpfe entgegen - vor allem den neuesten Fotos. Doch nur ein Bruchteil der Portraits des hauseigenen Fotografen Leslie Bryce wurden damals abgedruckt. 

Je mehr die Autoren sich mit dem Archiv beschäftigten, umso mehr erkannten sie dessen Bedeutung. Hunderte von Bildern wurden in „The Beatles Book“ veröffentlicht…manche aber waren der Öffentlichkeit bis heute unbekannt. Bis jetzt - denn dieses Buch präsentiert über 300 teils unveröffentlichte, exklusive Originalaufnahmen aus den Archiven der offiziell autorisierten Zeitschrift und zeichnet so den Erfolg der Band von 1963-1668 nach. 

Zahlreiche Hintergrundinformationen, Kommentare und Anekdoten runden das Bildmaterial von Tourneen, aus dem Tonstudio oder von privaten Sessions ab und gewähren tiefe Einblicke in das größte Phänomen der (britischen) Popkultur.