Bücher tun Gutes

Magazin Bücher bewertet BLEICHER TOD von Andreas Winkelmann mit Grandios

26.03.2012  

 „Brillant konstruierter Thriller, der vor allem von Jokers Synchron-stimme (alias Simon Jäger) lebt“, meint die unabhängige Redaktion des Magazins „Bücher“ über den Profi-Sprecher Simon Jäger, der als deutsche Synchronstimme von Heath Ledger bereits im Kino-Blockbuster Batman zu hören war, und als Stimme von Matt Damon und Josh Hartnett sowie Hörbuchfans von vielen audio media-Produktionen bekannt ist.

Der Spitzentitel „BLEICHER TOD“ ist der aktuelle Bestseller von Andreas Winkelmann und als Buch bei Goldmann erschienen. Fans von Sebastian Fitzek, Andreas Franz und Sabine Thiesler kommen voll auf ihre Kosten. Ein junges Mädchen, allein: Gefangen in der Dunkelheit spürt es, dass sein Leben bald vorbei sein wird. Eine mutige Frau, Polizistin: Nele weiß, dass einer von 25 Menschen ein potenzieller Psychopath ist – ohne zu ahnen, wie nah die Gefahr bereits ist. Dann wird sie zu einem Tatort gerufen. Es ist die Leiche eines jungen, seltsam bleichen Mädchens. Dieser Tod geht buchstäblich unter die Haut. Winkelmann: „Der menschliche Verstand erschafft die Hölle auf Erden, und dort kenne ich mich aus.“

Bei audio media sind zudem die Hörbücher zu Winkelmanns „HÄNSCHEN KLEIN“ und „BLINDER INSTINKT“ sowie Christopher Moores „DIE BIBEL NACH BIFF“ und in der VOX Crime-Edition John Katzenbachs „DAS RÄTSEL“ erschienen, alle gelesen von Simon Jäger.

BLEICHER TOD, gekürzte Lesung, 6 CDs, ca. 432 Minuten, 19,99 Euro.