Bücher tun Gutes

News

17.04.2018
VLB: Gold für vier von fünf Titeln
Die positive Entwicklung der Datenqualität im Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) setzt sich fort. Immer mehr Titel verfügen über gut gepflegte Metadaten, so dass jetzt 79 Prozent der aktiven Listungen dem Goldstatus entsprechen. Der Zuwachs um 5,6 Prozentpunkte im Vergleich zum September 2017 stammt sowohl aus der Silber- als auch aus der Bronzekategorie. Bei den statusrelevanten Bereichen konnten die teilweise sehr hohen Werte des Vergleichszeitraums noch übertroffen werden – ... » weiterlesen

News

17.04.2018
Jahrestreffen des Vereins Junge Verlagsmenschen in Stuttgart:
Unter dem Motto „Young? Professional!“ kommt der Nachwuchs aus der Buchbranche am 14. Juli 2018 zum 10. Jahrestreffen des Junge Verlagsmenschen e. V. (JVM) zusammen: Gastgeber ist in diesem Jahr die Städtegruppe Stuttgart, die das Treffen in Kooperation mit der Hochschule der Medien (HdM) ausrichtet. Die Städtegruppenleitung der JVM Stuttgart konzipierte eigens für das Jahrestreffen eine Lehrveranstaltung: Vom Branding über die PR und Teilnehmerbetreuung bis hin zur Organisation ... » weiterlesen

News

17.04.2018
Hamburger Buchhandlung des Jahres gesucht
Die Behörde für Kultur und Medien vergibt zum dritten Mal den mit 10.000 Euro dotierten Hamburger Buchhandlungspreis sowie den mit 2.000 Euro dotierten Sonderpreis für das beste spezialisierte Sortiment. Buchhandlungen können bis zum 15. Mai ihre Bewerbung digital einsenden. Der Senator für Kultur und Medien Dr. Carsten Brosda verleiht die Auszeichnung am 1. September 2018 in der Hamburger Kunsthalle. Dr. Carsten Brosda, Senator für Kultur und Medien: „In Hamburg gibt es mehr ... » weiterlesen

News

14.04.2018
25 Titel für den Max und Moritz-Preis 2018 nominiert und Sonderpreis für Jean-Claude Mézières
Im Rahmen des Internationalen Comic-Salons Erlangen 2018 wird zum 18. Mal der Max und Moritz-Preis verliehen, die wichtigste Auszeichnung für grafische Literatur und Comic-Kunst im deutschsprachigen Raum. 25 Titel sind nominiert, acht von neun Preisträgern werden erst am 1. Juni 2018 im Rahmen der Max und Moritz-Gala bekannt gegeben. Mit Jean-Claude Mézières wird der Zeichner der Science-Fiction-Serie „Valerian und Veronique“ mit dem Max und Moritz-Preis für sein ... » weiterlesen

News

14.04.2018
Ein Festtag für das Lesen: UNESCO-Welttag des Buches und des Urheberrechts am 23. April
Lesungen, Verlagsführungen und Buchverschenk-Aktionen zum Welttag des Buches / Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Schulen in ganz Deutschland beteiligen sich Freude am Lesen verbreiten, Geschichten teilen: Am 23. April begehen Lesebegeisterte in über 100 Ländern den UNESCO-Welttag des Buches und des Urheberrechts. Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Schulen laden zum Mitfeiern ein und veranstalten deutschlandweit zahlreiche Aktionen und Lesungen. Der Börsenverein des Deutschen ... » weiterlesen

News

08.04.2018
Edel AG plant Formwechsel in Kommanditgesellschaft auf Aktien
Vorstand und Aufsichtsrat der Edel AG haben heute beschlossen, die Umwandlung der Gesellschaft in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien vorzubereiten. Der Formwechsel dient der Sicherung des Familieneinflusses auch nach einer Generationennachfolge mit einer nachhaltigen und langfristigen Unternehmenspolitik und stabiler Ertragsausrichtung. Mit diesem Formwechsel soll der Zugang zum Kapitalmarkt bei Trennung von Unternehmensleitung und Kapitalbeteiligung erreicht werden. Hierzu ist unter anderem vorgesehen, dass ... » weiterlesen

News

08.04.2018
CONTENTshift: Start-up-Accelerator fördert die besten Content-Start-ups
Gründerinnen und Gründer gesucht: Die Börsenvereinsgruppe startet die dritte Runde des Programms CONTENTshift zur Förderung von Start-ups der Buch- und Medienbranche. Der dreimonatige, internationale Accelerator führt Investoren, Gründer und Experten der Branche zusammen. Gemeinsam diskutieren sie neue Geschäftsmodelle und entwickeln sie weiter. Die Gründer erhalten dabei die Gelegenheit zur Validierung ihres Geschäftsmodells sowie Zugang zu einem Netzwerk hochrangiger, ... » weiterlesen

News

08.04.2018
BuchVertrieb Blank übernimmt die Vermarktung von Igloo Books
Die BuchVertrieb Blank GmbH mit Sitz in Vierkirchen übernimmt zum 01.04.2018 die komplette Vermarktung der Titel von Igloo Books Ltd. für den deutschsprachigen Raum. Igloo Books ist der führende Verlag für produziertes MA in Großbritannien und gehört wie Blank zur Bonnier Gruppe. Ziel ist es, die Marktpräsenzen, mit einem speziell auf den deutschsprachigen Markt zugeschnittenen Verlagsprogramm weiter auszubauen. Hierzu wird bei Blank eine eigene Vertriebslinie mit neuen ... » weiterlesen

News

08.04.2018
Content Kings & Queens gesucht: Mit der Wildcard einen Stand auf der Frankfurter Buchmesse gewinnen
Kreative Content-Produzenten können sich für eine deutsche oder eine internationale Wildcard mit ihrem Standkonzept bewerben Es ist wieder soweit: Die Frankfurter Buchmesse vergibt zum vierten Mal ihre Wildcard. Wer drei Fragen zum Aussteller-Konzept überzeugend beantwortet, erhält als Hauptgewinn einen 8-qm-Stand auf der größten Messe für Inhalte. Da in den letzten drei Jahren über 460 Bewerbungen aus über 20 Ländern eingingen, werden 2018 erstmals zwei ... » weiterlesen

News

30.03.2018
Der Fischer Weltalmanach erscheint im Herbst 2018 zum letzten Mal
Der “Fischer Weltalmanach” feiert 2018 mit dem 60. Band ein Jubiläum – und wird danach nicht mehr fortgesetzt. Seit 1959 erschien pünktlich jeden Herbst dieses zuverlässige Nachschlagewerk, in dem nicht nur Zahlen, Daten und Fakten zu allen Staaten und internationalen Organisationen der Welt präsentiert, sondern auch unzählige Zusammenhänge in Politik, Wirtschaft, Umwelt, Sport und Kultur deutlich werden. Der Fischer Weltalmanach war über ein halbes Jahrhundert ... » weiterlesen

News

30.03.2018
Astrid Lindgren Memorial Award an Jacqueline Woodson
Die amerikanische Autorin Jacqueline Woodson erhält den Astrid Lindgren Memorial Award 2018. Der mit fünf Millionen Schwedischen Kronen dotierte Preis (ca. 500.000 Euro) gilt als international wichtigste Auszeichnung für Kinder- und Jugendliteratur. In der Jurybegründung heißt es: „In Jacqueline Woodsons Büchern kämpfen starke junge Erwachsene um einen Platz im Leben, an dem sie Wurzeln schlagen können. In einer Sprache so leicht wie Luft erzählt sie Geschichten ... » weiterlesen

News

30.03.2018
Bavaria Sonor vermarktet die Marke Panini
Bavaria Sonor Licensing, ein Geschäftsbereich der Bavaria Media GmbH, erweitert sein Licensing-Portfolio und zeichnet zukünftig verantwortlich für den exklusiven Vertrieb der Merchandising-Rechte der Marke Panini. Das 3-jährige Agenturmandat mit der Panini Group umfasst den deutschsprachigen Raum sowie Benelux. Bavaria Sonor baut im Auftrag von Panini, dem weltweit größten Verleger von Sammelprodukten, das Lizenzgeschäft auf und erschließt durch die Markenerweiterung neue ... » weiterlesen

News

25.03.2018
Nach Umbau mit neuem Namen: Die „Gedankenflieger“ heißen jetzt „Ludwig“
Vor gut vier Jahren hat die Unternehmensgruppe Dr. Eckert die Wilhelmshavener Buchhandlung „Gedankenflieger“ in der NordseePassage übernommen. Ab sofort heißt sie nun auch „Ludwig“ – wie alle großen Buchhandlungen der Unternehmensgruppe. Gleichzeitig wurde die Buchhandlung einem Update unterzogen. Dabei wurde den beiden Bereichen Buch und Presse klarere räumliche Strukturen zugeordnet. Die komplette Fassade wurde optisch geöffnet, sodass der Kunde schon von ... » weiterlesen

News

25.03.2018
Neuer Rekord: Das Literary Agents & Scouts Centre der Frankfurter Buchmesse ist ausverkauft
Das Literary Agents & Scouts Centre (LitAg) der Frankfurter Buchmesse (10.-14. Oktober 2018) ist ausgebucht. Mit 508 verkauften Tischen (2017: 500 Tische) zeichnet sich ein neuer Rekord ab. In diesem Jahr haben sich 319 Agenturen aus 30 Ländern angemeldet. „Ein Trend, den ich beobachte, ist, dass die Anzahl der vermieteten Tische pro Agentur von Jahr zu Jahr steigt. Die Agenturen bringen mehr Personal – Rechtemanager und Literaturagenten – nach Frankfurt, um möglichst viele Termine ... » weiterlesen

News

25.03.2018
Kinderbuchmesse Bologna 2018 im Zeichen des Schweizer Gastlandauftritts 2019
Am 26. März 2018 beginnt die diesjährige internationale Kinderbuchmesse in Bologna. Aus der ganzen Schweiz werden rund 20 Verlage teilnehmen, 17 davon stellen am Schweizer Gemeinschaftsstand aus, den der Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband SBVV organisiert. Unser Fokus richtet sich jedoch bereits auf den Schweizer Gastlandauftritt im nächsten Jahr, der vom 25. bis 28. März 2019 stattfindet. Die Buchmesse Bologna bietet eine einmalige Gelegenheit, das vielfältige Schweizer ... » weiterlesen

News

19.03.2018
Lit.Love geht in die dritte Runde. Das Lesefestival der Verlagsgruppe Random House findet am 10. & 11. November 2018 statt.
Nach 2016 und 2017 öffnet die lit.Love – das Lesefestival für alle, die sich für Liebesromane begeistern, am 10. und 11. November 2018 wieder die Türen der Verlagsgruppe Random House, um ein ganzes Wochenende die Liebe, das Lesen und die Leidenschaft für Bücher in den Mittelpunkt zu stellen. Unter dem Motto „20 Autoren – 9 Verlage – 2 Tage – 1 Thema: Die Liebe“ begrüßt die Verlagsgruppe deutsche und internationale Autoren in München ... » weiterlesen

News

19.03.2018
Deutschlands erstes Moleskine Café eröffnet bei Thalia Hamburg
Ausgezeichneter Kaffeegenuss, gepaart mit kosmopolitischem Flair, Kunst und Literatur: Mit diesem Konzept eröffnet am 14. März das erste Moleskine Café Deutschlands in der Hamburger Thalia Buchhandlung an der Spitaler Straße. Der erst kürzlich umgebaute Flagship Store erweitert sein Angebot damit um einen exklusiven Treffpunkt, an dem sich zukünftig Bücherfans, Kulturbegeisterte und Kreative bei Kaffee-spezialitäten und gesunden Snacks austauschen und sich von einem ... » weiterlesen

News

12.03.2018
Ausschreibung zum Deutschen Preis für Nature Writing
Zum zweiten Mal vergibt der Verlag Matthes & Seitz Berlin in Kooperation mit dem Bundesamt für Naturschutz (BfN) den Deutschen Preis für Nature Writing. Einreichungen werden von Autorinnen und Autoren sowie von Verlagen bis zum 31. März angenommen. Gefördert werden deutschsprachige bzw. auf Deutsch schreibende Autorinnen und Autoren, die mindestens ein selbständiges literarisches Werk oder mindestens einen Text in einer Literaturzeitschrift publiziert haben (kein Selbstverlag oder ... » weiterlesen