Bücher tun Gutes

News

23.04.2017
Ein Festtag fürs Lesen: UNESCO-Welttag des Buches und des Urheberrechts am 23. April
Lesungen, Verlagsführungen und Buchverschenk-Aktionen zum Welttag des Buches / Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Schulen in ganz Deutschland beteiligen sich Am 23. April feiern Lesebegeisterte in über 100 Ländern den UNESCO-Welttags des Buches und des Urheberrechts. Deutschlandweit veranstalten Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Schulen zahlreiche Aktionen, darunter rund 100 Lesungen. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und die Stiftung Lesen koordinieren den Welttag in ... » weiterlesen

News

21.04.2017
Weiterbildungen des Lektorenverbands jetzt auch förderfähig durch die Bildungsprämie
Der Verband der Freien Lektorinnen und Lektoren e. V. (VFLL) baut sein Fortbildungsprogramm aus. Wissenswert für alle Weiterbildungsinteressierten: Seit Kurzem sind sämtliche Seminare des Verbands förderfähig durch die Bildungsprämie, das heißt, Teilnehmer mit Prämiengutschein bezahlen nur 50 Prozent der Veranstaltungsgebühren. Die andere Hälfte übernimmt der Staat. Das ist nicht nur für erfahrene Lektorinnen und Lektoren interessant, sondern auch für ... » weiterlesen

News

19.04.2017
Deutschland ist Gastland der 8. Warschauer Buchmesse
Deutschland ist vom 18.-21. Mai 2017 das Gastland der 8. Warschauer Buchmesse. Das von der Frankfurter Buchmesse und dem Goethe-Institut gemeinsam mit dem Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland vorbereitete Programm steht unter dem Motto „Worte bewegen. Si?a s?ów“. Es soll die Literatur als einen Freiraum für den offenen Dialog und den Austausch von Gedanken, Emotionen und Informationen präsentieren. „Dieses Jahr ist ein entscheidendes für Europa: In ... » weiterlesen

News

19.04.2017
Ralf Rothmann erhält den Kleist-Preis 2017
Der mit 20.000 Euro dotierte Kleist-Preis geht in diesem Jahr an den Schriftsteller Ralf Rothmann. In der Begründung der Jury heißt es: „Rothmanns Literatur ist geprägt von autobiographischen Erfahrungen, sie kommt aus der Arbeiterschaft, aus dem Kiez, sie ist meisterhaft in ihren lakonischen Alltagsschilderungen und folgt einer Ästhetik des Humanen aus genuin christlicher Verantwortung. Exemplarisch bezeugen das Romane wie Milch und Kohle (2000), Junges Licht (2004), Feuer brennt nicht ... » weiterlesen

News

19.04.2017
Buchwert Verbund mit positivem Jahresauftakt
Mit 11 neuen Partnerunternehmen im Verbund schließt die Bielefelder Buchwert GmbH & Co. KG das erste Quartal ab. Damit steigt die Anzahl der teilnehmenden Unternehmen auf 132 mit insgesamt 185 Verkaufsflächen. „Diese Entwicklung zeigt, dass wir mit unserem Verbund-Konzept auf dem richtigen Weg sind. Viele Buchhändler erkennen den Mehrwert und die Notwendigkeit von Kooperation für die Zukunftssicherung ihrer Buchhandlungen“, so Michael Rosch, Geschäftsführer der ... » weiterlesen

News

17.04.2017
#verlagebesuchen: Hinter die Kulissen von Verlagen blicken
Verlage öffnen zum Welttag des Buches ihre Türen / Rund 100 Verlagshäuser bundesweit bieten Veranstaltungen an / Alle Veranstaltungen unter www.verlagebesuchen.de Was macht eigentlich ein Hörbuchverlag und wie entsteht eine Graphic Novel? Rund 100 Verlage aus ganz Deutschland öffnen zum Welttag des Buches im Rahmen der Aktion #verlagebesuchen ihre Türen. Vom 21. bis 23. April geben sie Einblick in ihre Arbeit. Welche Verlage bei der Aktion dabei sind und welche Veranstaltungen in ... » weiterlesen

News

16.04.2017
Die Finalisten des Blogbuster-Preises stehen fest
Die Jury des Blogbuster-Literaturpreises hat unter den 14 Longlist-Titeln der Literaturblogger drei Romanmanuskripte für die Shortlist ausgewählt. Chrizzi Heinen, Torsten Seifert und Kai Wieland sind die Debütautoren, die sich jetzt Hoffnungen auf den ersten Preis und damit eine Veröffentlichung ihres Romans noch in diesem Jahr bei Klett-Cotta/Tropen machen können.Interessante Mischung „Wir hatten eine sehr lebhafte Jury-Diskussion und freuen uns, dass am Ende drei interessante und ... » weiterlesen

News

16.04.2017
Titel des 37. Bandes: »Asterix in Italien«
Asterix in Italien: So lautet der Titel des 37. Abenteuers unserer gallischen Freunde! Den Autoren Jean-Yves Ferri und Didier Conrad bereitete es ein echtes Vergnügen, den Titel im italienischen Bologna anlässlich der Internationalen Kinderbuchmesse bekannt zu geben – vor einem begeisterten Publikum. Die beiden Geheimnisträger gaben bereits etwas zum aktuellen Band bekannt: Wir befinden uns im Jahre 50 v.Chr. Ganz Italien ist von den Römern besetzt… Ganz Italien? Nein, nicht ... » weiterlesen

News

16.04.2017
VLB: Goldstatus steigt um 40 Prozent
Das im Jahr 2015 eingeführte Preismodell des Verzeichnisses Lieferbarer Bücher (VLB) sorgt in allen Bereichen der Datenqualität für eine Steigerung. 72,7 Prozent aller aktiven Titel im VLB erfüllten am Ende des ersten Quartals 2017 die Kriterien des Goldstatus. Die Zahl der Bücher, für die sowohl die bestätigte Angabe zur Lieferbarkeit als auch alle statusrelevanten Produktinformationen im System hinterlegt sind, ist damit um knapp 40 Prozent gegenüber Herbst 2016 ... » weiterlesen

News

04.04.2017
Deutscher Buchpreis 2017: 174 Romane eingereicht
Neuer Rekord bei den Einreichungen zum Deutschen Buchpreis: 174 Romane haben deutschsprachige Verlage in diesem Jahr eingereicht. Das sind 18 Titel mehr als im Vorjahr und ein Roman mehr als im bisherigen Spitzenreiter-Jahrgang 2011. 106 Verlage schicken ihre Kandidatinnen und Kandidaten ins Rennen für den deutschsprachigen „Roman des Jahres“ 2017: 69 Verlage sitzen in Deutschland, 20 in Österreich und 17 in der Schweiz. Von den vorgeschlagenen Titeln stammen 81 aus dem aktuellen ... » weiterlesen

News

31.03.2017
Spotlight Verlag: Sprachmagazine jetzt auch als App
Der Spotlight Verlag baut sein digitales Sprachangebot weiter aus. Die beliebten Sprachmagazine und Audio-Trainer von Spotlight/ Business Spotlight, Adesso, Écoute, Ecos und Deutsch perfekt sind ab sofort auch als App erhältlich. Damit führt der Verlag die digitale Erweiterung seines Produktportfolios konsequent fort. Sprachenfans, die ihr Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch oder Deutsch am liebsten mit Hilfe von Tablets oder Smartphones verbessern möchten, können sich ... » weiterlesen

News

31.03.2017
Bücher.de setzt auf Payback
Bücher.de, einer der führenden Buch- und Medienhändler im Internet, ist neuer Partner von Payback. Mehr als 29 Millionen Kunden des größten und beliebtesten deutschen Bonusprogramms können sich nun beim Einkaufen entweder online auf www.buecher.de oder auch mobil mit Punkten belohnen und diese zudem mit Payback Coupons vervielfachen. Das Sortiment umfasst über 10 Millionen Produkte, darunter Bücher, CDs, DVDs, Elektronik, Software, Games und Spielwaren. Innerhalb ... » weiterlesen

News

31.03.2017
Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2017 an Andreas Breitenstein überreicht
Das Fachmagazin Börsenblatt ehrt auf der Leipziger Buchmesse den NZZ-Journalisten Andreas Breitenstein für Sachverstand, Haltung und Maßstäbe in seinem literaturkritischen Schaffen. Auf der Leipziger Buchmesse hat der NZZ-Journalist Andreas Breitenstein heute den mit 5000 Euro dotierten Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2017 des Fachmagazins Börsenblatt erhalten. Nach Ansicht der Jury ist der Preisträger ein verlässlicher Vermittler zwischen den Kulturen Europas: ... » weiterlesen

News

31.03.2017
Golkonda Verlag wird ab Herbst ein Imprint des Europa Verlags
Zum 1. April 2017 übernimmt der Europa Verlag, München, sämtliche Gesellschafteranteile der Berliner Golkonda Verlag GmbH. Golkonda hat sich in den letzten Jahren durch ein anspruchsvolles Programm aus Science Fiction und Phantastik profiliert. Zu den knapp 100 lieferbaren Titeln gehören Autoren wie Ted Chiang, John Crowley, George R. R, Martin, John R. Lansdale, Jo Walton, Samuel R. Delany, H. P. Lovecraft und A .u. B. Strugatzki. Neben phantastischer Belletristik findet sich das ... » weiterlesen

News

27.03.2017
Ausschreibung: Ravensburger startet Illustrations-Wettbewerb 2017 zum Thema Fahrzeuge
Der Ravensburger Illustrations-Wettbewerb geht in die zweite Runde. In diesem Jahr sucht der Verlag gemeinsam mit der Illustratoren Organisation e.V. (IO) und einer Experten-Jury Fahrzeug-Illustratoren für den Bereich Pappbilderbuch. Bis zum 6. September 2017 können Interessierte ihre Entwürfe für Kleinkinder im Alter von 18 bis 36 Monaten (www.ravensburger.info/illu2017) einreichen. Der Gewinner erhält ein Preisgeld von 2000 Euro und darf ein zukünftiges Buchprojekt des Ravensburger ... » weiterlesen

News

27.03.2017
Die Friedenauer Presse wird weitergeführt
Die Friedenauer Presse wird weitergeführt: Bereits im Frühjahr 2018 wird das nächste Programm mit neuen Titeln sowie Neuauflagen von vergriffenen Büchern der Backlist erscheinen. Nachdem Katharina Wagenbach-Wolff letztes Jahr beschloss, sich nach fast 34 Jahren aus der Verlagstätigkeit zurückzuziehen, stand der einzigartige Verlag vor der Schließung. Nun hat sich überraschend eine Möglichkeit zu seiner Weiterführung unter dem Dach von Matthes & Seitz Berlin ... » weiterlesen

News

27.03.2017
Der »Kleine Nobelpreis« geht an Dag Solstad
Die Schwedische Akademie wird ihren Nordischen Preis in diesem Jahr an den norwegischen Autor Dag Solstad vergeben. Der Preis ist mit 400.000 Schwedischen Kronen dotiert und wird in Skandinavien auch als „Kleiner Nobelpreis“ bezeichnet. Die Preisverleihung findet am 5. April 2017 im alten Börsensaal in Stockholm statt. Dag Solstads Werke „Scham und Würde“, „Professor Andersens Nacht“, „Elfter Roman, achtzehntes Buch“ und „Armand V“ sind in der ... » weiterlesen

News

26.03.2017
285.000 Besucher feierten das Buch und seine Macher
Die Buch- und Medienbranche wandelt sich rasant. „In Leipzig bewiesen dennoch die 285.000 Besucher der Leipziger Buchmesse 2017 und des Lesefestes Leipzig liest einmal mehr, wie lebendig die Begeisterung der Leser für Bücher und Büchermacher ist“, erklärt Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer der Leipziger Messe. Insgesamt 2.493 Aussteller aus 43 Ländern präsentierten zur Leipziger Buchmesse, der 23. Leipziger Antiquariatsmesse und der 4. Manga-Comic-Con vom 23. ... » weiterlesen