Bücher tun Gutes

Schweden: Padjelantaleden (Der Weg ist das Ziel)

Schweden: Padjelantaleden (Der Weg ist das Ziel) Autor: Michael Hennemann
Verlag: Conrad Stein Verlag »
Preis: 9,90 €
ISBN: 3866865333
Erschienen: 22.01.2018

Jetzt bestellen:   im Verlagsshop »
oder bei: OsianderOsiander »   amazon amazon »

Der Padjelanta-Nationalpark ist der größte der schwedischen Nationalparks und zählt zu den schönsten Ecken im Fjäll. Ganz sicher braucht sich der Padjelantaleden nicht hinter den legendären Wanderklassikern Kungsleden oder Sarek zu verstecken und verläuft über weite, von rauschenden Gebirgsflüssen durchzogene Hochebenen, die von den norwegischen Bergen im Westen und den schroffen, mächtigen Sarek-Gipfeln im Osten eingerahmt werden und vorbei an glasklaren, riesigen Bergseen, die in der Sonne funkeln. Der 160 km lange Padjelantaleden ist der ideale Einstieg ins Lapplandtrekking und auch für Wanderer ohne Fjällerfahrung in etwa 10 Tagen machbar. Lediglich seinen Rucksack samt Proviant für mehrere Tage sollte man tragen können, denn die Einkaufsmöglichkeiten unterwegs sind begrenzt. Die Etappenbeschreibung in diesem Buch startet am nördlichen Ende des Padjelantaledens in Ritsem. So beginnt die Tour mit einer Bootsüberfahrt über den Akkajaure/Áhkájavrre und das legendäre Áhkámassiv im Sarek bildet den Auftakt für das Abenteuer Padjelantaleden.


Über den Autor:


Michael Hennemann ist ausgebildeter fototechnischer Assistent. Als Reisender aus Leidenschaft konnten ihn anschließend weder Praktika in den Redaktionen von GEO und Baedeker noch ein Geografiestudium von dem abhalten, was er am liebsten mag: draußen unterwegs sein. Daher spezialisierte er sich als Autor und Fotograf vor über fünfzehn Jahren auf Reise- und Outdoorthemen und berichtet seither in zahlreichen Büchern und Zeitschriftenartikeln über seine Touren.