Bücher tun Gutes LiesMalWieder bei facebook
News Video Verlage
Dienstag, 07.07.2015

Hightech-Kapitalismus in Krise

Hightech-Kapitalismus in Krise Autor: Wolfgang Fritz Haug
Verlag: Argument Verlag
Preis: 19,50 €
ISBN: 388619339X
Erschienen: 01.03.2012
 

Die erste globale Krise des transnationalen Hightech-Kapitalismus und die veränderten ökonomischen und politischen KräfteverhältnisseWas im Jahre 2007 als Hypothekenkrise in den USA begann, hat sich zur ersten globalen Krise des transnationalen Hightech-Kapitalismus ausgewachsen.


Um sie und um die veränderten ökonomischen und politischen Kräfteverhältnisse drehen sich die Analysen dieses Buches. Der Band ist eine Weiterführung von W.F. Haugs Studien zum Hightech-Kapitalismus von 2003 (High-Tech-Kapitalismus: Analysen zu Produktionsweise, Arbeit, Sexualität, Krieg und Hegemonie, 2. Auflage 2005).



Über den Autor
Wolfgang Fritz Haug lehrte bis 2001 Philosophie an der FU Berlin, wo er u.a. für den legendären 'Kapital'-Kurs berühmt war. Seit 1959 Herausgeber der Zeitschrift 'Das Argument', initiierte, ist Wissenschaftlicher Leiter des Berliner Instituts für kritische Theorie (InkriT) sowie Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von Attac und der Linken.


Weitere Tipps dieser Rubrik

Profitwahn - Warum sich eine menschengerechtere Wirtschaft lohnt

Profitwahn - Warum sich eine menschengerechtere Wirtschaft lohnt

Die Finanzwirtschaft ist längst mächtiger als die Politik, in unserer.. » weiter
Der große Ausverkauf - Wie die Ideologie des freien Handels unsere Demokratie gefährdet

Der große Ausverkauf - Wie die Ideologie des freien Handels unsere Demokratie gefährdet

Die Buchpreisbindung – ein Handelshemmnis. Die Energiewende – ein.. » weiter
Die Krise verstehen - Ökonomie

Die Krise verstehen - Ökonomie

Das Buch gibt einen Einblick in die ökonomischen Probleme der Gegenwart –.. » weiter
Die Freihandelslüge - Warum TTIP nur den Konzernen nützt - und uns allen schadet

Die Freihandelslüge - Warum TTIP nur den Konzernen nützt - und uns allen schadet

In Deutschland und Europa wächst der Widerstand gegen das geplante.. » weiter
Mitgefühl in der Wirtschaft - Ein bahnbrechender Forschungsbericht

Mitgefühl in der Wirtschaft - Ein bahnbrechender Forschungsbericht

Die Befunde der sozialen Wirtschafts- und Neurowissenschaften sind eindeutig: Die.. » weiter
Deutschlands Familienunternehmen - Wo sie herkommen, was sie stark macht

Deutschlands Familienunternehmen - Wo sie herkommen, was sie stark macht

Deutschland ist das Land der Familienunternehmen. Sie sind Treiber der Innovation,.. » weiter
 
 asdf
Impressum