Bücher tun Gutes LiesMalWieder bei facebook
News Video Verlage
Mittwoch, 02.09.2015

Das innere Auge: Neue Fallgeschichten

Das innere Auge: Neue Fallgeschichten Autor: Oliver Sacks
Verlag: Audiobuch »
Preis: 24,95 €
ISBN: 3899644123
Erschienen: 01.02.2011
 

In diesem Hörbuch präsentiert Oliver Sacks neue packende Fallgeschichten, in denen er den neurowissenschaftlichen Zusammenhang von visueller Wahrnehmung und Bewusstsein darstellt. So etwa die Geschichte der gefeierten Pianistin, die die Fähigkeit Noten zu lesen verlor, gleichwohl aber Konzerte geben konnte.

Oder die der schielenden Neurobiologin, die im Alter von 50 Jahren plötzlich zum ersten Mal perspektivisch sehen konnte Oliver Sacks beschreibt, wie ihr Gehirn diese neue Fähigkeit nutzbar machte. Ganz besondere Aufmerksamkeit zieht dieses Buch auf sich, weil Sacks hier berichtet, wie er Ende 2005 an einem bösartigen Tumor im Auge erkrankte.

Er beschreibt nicht nur seine Erfahrung, mit Krebs zu leben, und den Verlust von visuellen Fähigkeiten, er entdeckt auch überraschende "positive" Phänomene wie milde Illusionen und Halluzinationen sowie Veränderungen in der Wahrnehmung von Farben und Umrissen.

Und es stellt sich heraus, dass die visuelle Welt weitaus vielfältiger ist, als wir uns gemeinhin vorstellen.

Der Autor
Oliver Sacks, geboren 1933 in London, ist Neurologe und wurde in der Öffentlichkeit vor allem als Sachbuchautor bekannt. Seine Bücher wie "Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte" oder "Der Tag, an dem mein Bein fortging" erreichten ein Millionenpublikum. Über seine bahnbrechende Forschung zur Schlafkrankheit, die er in dem Buch "Zeit des Erwachens" schildert, wurde der gleichnamige Hollywoodfilm gedreht. Sacks lebt in New York und schreibt regelmäßig für Zeitschriften wie Time Magazine und New Yorker.Hubertus Gertzen ist seit Mitte der 70er Jahre als Schauspieler und Sprecher beim Fernsehen (ARD/Arte) und Rundfunk (Hörspiele und Lesungen) tätig.


Weitere Tipps dieser Rubrik

Mit Rainer Maria Rilke durch das Jahr

Mit Rainer Maria Rilke durch das Jahr

Dieses Hörbuch präsentiert die beliebtesten Werke Rainer Maria Rilkes. Geschichten und Gedichte passend zu den vier.. weiter »
Mit Hermann Hesse durch das Jahr

Mit Hermann Hesse durch das Jahr

Hermann Hesse ließ sich von den Jahreszeiten zu einer Vielzahl von feinsinnigen Gedichten und Betrachtungen inspirieren. "Mit.. weiter »
Mecklenburg-Vorpommern - eine musikalisch illustrierte Reise

Mecklenburg-Vorpommern - eine musikalisch illustrierte Reise

Das Land, wo der Himmel weit und der Horizont fern ist, hat von Anfang an Pioniere und Künstler angezogen. Die frühen.. weiter »
Habe Häuschen. Da würden wir leben - Die wunderbare Welt der Kontaktanzeigen

Habe Häuschen. Da würden wir leben - Die wunderbare Welt der Kontaktanzeigen

Es gibt eine Literatur neben der Literatur, eine, die auf eigene Weise von dem spricht, was ist, was fehlt, was sein soll, und die aus.. weiter »
Baba Dunjas letzte Liebe

Baba Dunjas letzte Liebe

Baba Dunja ist eine Tschernobyl-Heimkehrerin. Wo der Rest der Welt die tickenden Geigerzähler fürchtet, baut sich die.. weiter »
Bonsai

Bonsai

Julio liebt Emilia. Emilia liebt Julio. Beide lieben Proust, beide haben noch keine Seite Proust gelesen. In Santiago de Chile lernen.. weiter »
 
 asdf
Impressum