Bücher tun Gutes LiesMalWieder bei facebook
News Video Verlage
Sonntag, 05.07.2015

Jenseits von Schanghai: Eugen Fleglers Chinabilder 1936-1938

Jenseits von Schanghai: Eugen Fleglers Chinabilder 1936-1938 Autor: Nicoline Hake, Cord Eberspächer, Stefan Schomann
Verlag: Dölling und Galitz Verlag
Preis: 16,90 €
ISBN: 386218000X
Erschienen: 18.06.2010
 

Zur EXPO in Schanghai Ende der dreißiger Jahre ging Eugen Flegler als Professor für Elektrotechnik nach Schanghai. Die Fotografie war seine große Leidenschaft; nie verließ er das Haus ohne seine Leica.

Er fotografierte überwiegend Alltagsszenen und Reiseimpressionen, aber auch dramatische Momente des Krieges. Als einer der wenigen Ausländer zog er das beschauliche Landleben dem hektischen Treiben der Millionenstadt vor. So stellen seine Bilder kostbare Dokumente des Lebens in der chinesischen Provinz dar und sind zugleich eine fotografische Augenweide.

Sie entführen uns auf eine Zeitreise und eröffnen den Blick in eine ferne, untergegangene Welt. Eugen Flegler (1897 1981) war einer der renommiertesten Lehrer und Forscher für Elektrotechnik und wirkte zuletzt als Rektor der Technischen Hochschule Aachen.

In seinem Nachlass wurden etwa 600 Bilder aus jenen Jahren in China entdeckt. Sie werden hier das erste Mal veröffentlicht. Das Buch entstand in Kooperation mit dem Konfuzius-Institut Düsseldorf, das eine Wanderausstellung zum Thema konzipiert hat.

Der Autor
Cord Eberspächer, Historiker und Sinologe, leitet das Konfuzius-Institut Düsseldorf. Nicoline Hake, Sängerin und Autorin, erzählte in »Mein geteiltes Herz« vom Leben ihrer Großmutter in Ostasien. Stefan Schomann arbeitet seit zwanzig Jahren als freier Journalist und schreibt vor allem für Geo, Stern, Merian, DIE ZEIT und die Frankfurter Rundschau. 2008 veröffentlichte er »Letzte Zuflucht Schanghai«, eine Darstellung es Exils am Huangpu.


Weitere Tipps dieser Rubrik

Sri Lanka auf eigene Faust

Sri Lanka auf eigene Faust

Sri Lanka - das kleine Land vor der Südspitze Indiens, ein Fleck auf der Landkarte,.. » weiter
Transsib-Handbuch - Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn

Transsib-Handbuch - Unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn

Eine Reise auf der legendären Transsibirischen Eisenbahn gehört zu den letzten.. » weiter
Brodelndes Asien -Zwischen Ahnenkult und Apple-Unser

Brodelndes Asien -Zwischen Ahnenkult und Apple-Unser

Ein bisschen Abstand tut gut, mehr noch, er ist hier und da zwingend, denn sie.. » weiter
Kasachstan - Almaty, Astana, Tien Shan und Kaspischem Meer

Kasachstan - Almaty, Astana, Tien Shan und Kaspischem Meer

Kasachstan, eines der größten Länder der Erde, ist als Reiseziel nahezu.. » weiter
SÜDOSTASIEN - Thailand, Kambodscha, Vietnam, Laos, Burma

SÜDOSTASIEN - Thailand, Kambodscha, Vietnam, Laos, Burma

Die Länder Südostasiens halten Orte von fremder Schönheit und.. » weiter
Armenien: 3000 Jahre Kultur zwischen Ost und West

Armenien: 3000 Jahre Kultur zwischen Ost und West

Das "Land der Steine", wie Armenien von seinen Bewohnern liebevoll genannt wird, bietet.. » weiter
Frankfurter Allgemeine Buch
 
 asdf
Impressum