Bücher tun Gutes LiesMalWieder bei facebook
News Video Verlage
Sonntag, 30.08.2015

2012: Das Ende aller Zeiten

2012: Das Ende aller Zeiten Autor: Brian D' Amato
Verlag: Luebbe Verlagsgruppe
Preis: 18,95 €
ISBN: 9783785760000
Erschienen: März 2009
 

Für Jed DeLanda ist das Leben ein Spiel. So wie das mysteriöse Brettspiel, das er von seiner Mutter geerbt hat und mit dessen Hilfe er an der Börse spekuliert. Bis ihm eines Tages die exzentrische Marena Park Bilder von einem alten Maya-Codex zeigt. Die Maya waren besessen von Zahlen, sie spielten das gleiche Spiel wie Jed, aber in einer unvorstellbar größeren Komplexität. Sie berechneten die großen Katastrophen der Menschheit voraus, bis zu dem Tag, an dem alles enden wird: dem 21. Dezember 2012. Während die USA in Chaos und Anarchie versinken, macht sich Jed auf eine fantastische Reise. Er muss zurück in die Zeit, als die Maya noch existierten. Er muss selbst das große Spiel spielen, um zu sehen, ob die Menschheit noch eine Chance hat. Eine Mischung von Go und Mensch-ärgere-dich-nicht, so ähnlich ist das Brettspiel, das Jed DeLanda von seiner Mutter geerbt hat. Jed benutzt es dazu, um an der Börse zu spekulieren, und dies mit beträchtlichem Erfolg. Bis eines Tages die reiche, exzentrische Marena Park, TV-Moderatorin und Computerspiel-Designerin, in sein Leben tritt. Sie zeigt ihm Bilder von einem alten Maya-Codex, der mit modernsten technischen Mitteln lesbar gemacht werden konnte. Die Maya waren besessen von Zahlen. Sie spielten das gleiche Spiel wie Jed, aber in einer unvorstellbar größeren Komplexität. Sie hatten ihren eigenen Untergang vorausgesehen. Sie berechneten die großen Katastrophen der Menschheit voraus, bis zu dem Tag, an dem alles endet. Dem 21. Dezember 2012. Die Endzeit wirft ihre Schatten voraus. Eine Seuche sucht Amerika heim. Während die USA in Chaos und Anarchie versinken, macht sich Joe auf eine fantastische Reise. Er muss den Schritt zurück in die Zeit wagen, als die Hochkultur der Maya noch blühte. Er muss selbst das große Spiel spielen, um zu sehen, ob die Menschheit noch eine Chance hat.


Weitere Tipps dieser Rubrik

Die Kane-Chroniken, Band 1: Die rote Pyramide

Die Kane-Chroniken, Band 1: Die rote Pyramide

Ein Besuch im Museum? An Heiligabend? Eine bescheuerte Idee, findet Sadie. Sie sieht ihren Vater, den berühmten Ägyptologen.. weiter »
Doctor Who - Rad aus Eis

Doctor Who - Rad aus Eis

Eine Polizei-Notrufzelle, die keine Polizeizelle ist, rast durch einen Strudel jenseits von Zeit und Raum. Die TARDIS hat den Doktor.. weiter »
Das Rad der Zeit 11 - Die Traumklinge

Das Rad der Zeit 11 - Die Traumklinge

Dies ist eine Welt aus Licht und Schatten, in der das Gute und das Böse einen ewigen Krieg begannen, der nicht mehr enden.. weiter »
Cináed: Zum Werkzeug der Macht

Cináed: Zum Werkzeug der Macht

Daniel Frayne hadert mit seinem Schicksal als Stiftträger, dem er aber nicht entkommen kann. Seine Verzweiflung steigt, als durch.. weiter »
Drachenzähmen leicht gemacht - Im Auge des Drachensturms

Drachenzähmen leicht gemacht - Im Auge des Drachensturms

Hicks hat genau drei Monate, fünf Tage und sechs Stunden Zeit, den neuen Kontinent Amerika zu entdecken, seinen Vater zu retten,.. weiter »
Drifter - Crash

Drifter - Crash

Beim verzweifelten Versuch zu überleben hat sich die Menschheit im gesamten Universum ausgebreitet und Kolonien auf zahllosen.. weiter »
Frankfurter Allgemeine Buch
 
 asdf
Impressum